Info zur Gruppe Scarabäe

 
Die Gruppe Scarabäe tanzt seit 1996, regelmäßig auf den verschiedensten Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstagsfesten, Jubiläen, Sommerfesten und natürlich in eignen Shows und ist längst über die Grenzen von Recklinghausen hinaus bekannt.

Die Gruppe besteht aus derzeit 8 Tänzerinnen ! sämtliche Mitglieder sind Laien. Tanzen ist das gemeinsame Hobby.

Die Leiterin Renate Gebhardt-Brinkhaus gibt seit 9 Jahren Tanzkurse für orientalischen Tanz im Inititavivkreis für Familien- und Erwachsenenbildung. Aus diesen Kursen haben sich auch die Tänzerinnen von Scarabäe zusammengefunden. Aus zahlreichen anderen Kursen gibt es ständig interessierte Neueinsteigerinnen, so dass die Gruppe ständig wächst.

Die orientalische Tanztradition, die sich schon seit Jahren in ganz Europa wachsender Begeisterung erfreut, ist facettenreich wie kaum eine andere. Jedes Land von Marokko über Algerien, Tunesien, Libyen, Ägypten, die Türkei, oder Persien bis nach Saudi-Arabien pflegt eigene Tänze, die seit Menschengedenken existieren und im Lauf der Jahrtausende ständig verändert wurden. (So hat zum Beispiel der spanische Flamenco seine Ursprünge im Orient!)

Um dies zu beweisen besteht das Programm von Scarabäe aus traditionellen Folkloretänzen, Soloparts bis hin zu Showtänzen mit modernen Choreographien vorwiegend aus Ägypten.

Lassen Sie sich überraschen: Ob weiche, weibliche Beckenbewegungen, faszinierende Shimmies, oder dynamische Schrittkombinationen, ob Zimbeln, Stock, oder Schleier. Jede Frau gleich welchen Alters kann diese Tänze und damit einen kleinen Teil der Geheimnisse des Morgenlandes darbieten. Vor allem aber vermittelt der orientalische Tanz der Gruppe Scarabäe dem Zuschauer eins: prickelnde Lebensfreude !
 

zurück zur Startseite
 
Fototgalerie Werdegang Renate Veranstaltungshinweise Werdegang Susanne Video
Geschichte des Orientalischen Tanzes